E-Mountainbike | Mountainbike | Wandern

E-MTB

Wir waren von Beginn an dabei! Wer nicht so viel Zeit zum trainieren hat oder ganz einfach mehr Genuss sucht, ist hier genau richtig. Für euch im Angebot: Fahrtrainings, Mehrtagestouren, E-MTB-Wochen. Dank einer Kooperation mit FLYER, sind auch Mietbikes kein Problem.

MTB

Wir kennen uns aus! Die besten Trails, die schönsten Pässe in der Zentralschweiz, in Graubünden, dem Tessin oder wo auch immer. Geführte Biketouren mit VivaTrail sind auch immer ein bleibendes Naturerlebnis. Darauf legen wir Wert. Bei uns ist alles fixfertig organisiert. Ihr dürft also nur noch anreisen und das Biken geniessen!

Wandern | Bergtouren

Sie werden hier keine Angebote mit Termin finden. Wanderungen und Bergtouren werden bei uns individuell gebucht. Sie dürfen von unserer grossen Erfahrung provitieren. Vom einstündigen "Kopflüfter" bis zur ausgedehenten Gipfeltour ist alles möglich. Sie dürfen uns gerne anrufen oder einen Nachricht senden.

Programm

E-MTB

2. Mai 2020

Fahrtraining E-Mountainbike bei FLYER in Huttwil

Fahrtechnik mit dem E-Mountainbike von Flyer sind lehrreich

MTB

23.-29. August 2020

Alpencross Bikewoche

St.Moritz-Zermatt Teil 2

Das Val Müstair oder Münstertal ist ein Bikeparadies

MTB

1.-7. September 2019

Alpencross Bikewoche St.Moritz-Zermatt Teil 1

Fahrtechnik mit dem E-Mountainbike von Flyer sind lehrreich

E-MTB

Auffahrt 2020

21.-24. Mai 2020

Domleschg

Das Val Müstair oder Münstertal ist ein Bikeparadies

E-MTB

12.-13. September 2020

E-Weekend

Pilatusgebiet Zentralschweiz

Fahrtechnik mit dem E-Mountainbike von Flyer sind lehrreich

E-MTB

13. Juni 2020

Lady E-MTB Fahrtraining bei FLYER in Huttwil

Das Val Müstair oder Münstertal ist ein Bikeparadies

E-MTB

26. September 2020

E-MTB Fahrtraining bei FLYER in Huttwil

Fahrtechnik mit dem E-Mountainbike von Flyer sind lehrreich

E-MTB

4. Juli 2020

Fahrtraining E-Mountainbike bei FLYER in Huttwil

Fahrtechnik mit dem E-Mountainbike von Flyer sind lehrreich

Bike- und E-Biketouren nach deinen Wünschen.

Nur noch anreisen und geniessen

Fahrtechnik mit dem E-Mountainbike von Flyer sind lehrreich


Flyer der Schweizer Hersteller von E-Bikes

Unser starker Schweizer Partner für E-MTB-Angebote.

Flyer der Schweizer Hersteller von E-Bikes

 

Unser Partner für Sicherheit: Protektoren von G-Form sind wie ein Kleidungsstück. Soft und doch hart im nehmen.

Flyer der Schweizer Hersteller von E-Bikes

 

Unser Partner für helle Bike- und Stirnlampen. Mit LIGHT & MOTION wird die Nacht zum Tag.

Flyer der Schweizer Hersteller von E-Bikes

 Unser Partner für stabilen Reifendruck. Mit der OKO Magic-Milk geht dir die Luft nicht mehr aus. Nicht nur wir, sondern auch wahre(!) Spitzenathleten, wie Nino Schurter setzen darauf.


Detailprogramme

Lady E-Mountainbike Fahrtraining bei FLYER in Huttwil

13. Juni 2020

Exklusiv für Frauen

Oft sind die Bedürfnisse einer bikenden Frau anders, wie diejenigen eines bikenden Mannes. Folgende Themen werden stärker gewichtet als beim "gemischten" Kurs: weniger Angst, mehr Genuss, individuelle Wünsche und Bedürfnisse werden besser berücksichtigt.

Der Rest des Kursinhaltes ist identsch:

Wir sorgen für eure Sicherheit. Die E-Bikes werden in der Presse oft als gefährlich dargestellt. Wir möchten Vorbild sein und euch in einem Kurs Sicherheit und Fahrtechnik vermitteln. Zudem macht biken mit Sicherheit definitiv mehr Spass!

VivaTrail, die Bikeschuhle Emmenthal und FLYER führen diesen Kurs gemeinsam durch. Wir werden die Gruppen in zwei Stärkenklassen aufteilen, damit alle Teilnehmenden das Maximum "rausfahren" können an diesem Tag.

Die Unterstützung durch den Elektromotor eröffnet neue Dimensionen im Bikesport. Wir lernen in Theorie und Praxix mit diesem speziell entwickelten Fahrtraining, die Besonderheiten des E-Moutainbikes kennen. Richtiges Einsetzen des Motors im Trail, positiver Umgang mit dem Zusatzgewicht, allgemeine Fahrübungen, Einteilung des Akkus, Möglicheiten und Grenzen, Verhalten auf dem Trail. Das E-Mountainbike wird immer mehr ein Teil des Bikesportes. Mit dem richtigen Verhalten dürfen sich alle darüber freuen. Nach diesem Kurs seid ihr auch fit für unser Auffahrtswochenende oder anderen Bikewochen.

 

Preis:

CHF 180.-- pro Person inkl. Bikemiete

CHF 130.-- pro Person ohne Bikemiete

Inklusiv:

Führung und Organisation des Kurses mit speziell entwickeltem Konzept für E-Mountainbike für Frauen, Znüni, Mittagessen, Werksbesichtigung, Miete FLYER E-MTB

Nicht inbegriffen: An- und Abreise

Schwierigkeit: Einfach bis mittel

Vorkenntnisse: Keine nötig. Komplette Bike-Neulinge, wie auch Biker von herkömmlichen MTBs sind herzlich willkommen. Beide können profitieren.

Treffpunkt und Begrüssung: 08:00 Uhr im Showroom beim FLYER Werk

Kursende: 17:00 Uhr

 

Adresse: FLYER AG - Schwende 1 - 4950 Huttwil

Material:

ACHTUNG: Bitte Körpergrösse angeben, damit wir das richtige Bike bereit stellen können.

Normale Bikeausrüstung. Wir senden eine spezielle Ausrüstungsliste nach der Anmeldung.

 

Offerte anfragen für individuelles Angebot

Auffahrt 2018 in der Surselva/Rheinschlucht

CHF 180.00


Fahrtraining E-Mountainbike bei FLYER in Huttwil

-Samstag, 2. Mai 2020

-Samstag, 4. Juli 2020

-Samstag, 26. September 2020

(bei der Anmeldung bitte "von Hand" Termin angeben)

 

Wir sorgen für eure Sicherheit. Die E-Bikes werden in der Presse oft als gefährlich dargestellt. Wir möchten Vorbild sein und euch in einem Kurs Sicherheit und Fahrtechnik vermitteln. Zudem macht biken mit Sicherheit definitiv mehr Spass!

VivaTrail, die Bikeschuhle Emmenthal und FLYER führen diesen Kurs gemeinsam durch. Wir werden die Gruppen in zwei Stärkenklassen aufteilen, damit alle Teilnehmenden das Maximum "rausfahren" können an diesem Tag.

Die Unterstützung durch den Elektromotor eröffnet neue Dimensionen im Bikesport. Wir lernen in Theorie und Praxix mit diesem speziell entwickelten Fahrtraining, die Besonderheiten des E-Moutainbikes kennen. Richtiges Einsetzen des Motors im Trail, positiver Umgang mit dem Zusatzgewicht, allgemeine Fahrübungen, Einteilung des Akkus, Möglicheiten und Grenzen, Verhalten auf dem Trail. Das E-Mountainbike wird immer mehr ein Teil des Bikesportes. Mit dem richtigen Verhalten dürfen sich alle darüber freuen. Nach diesem Kurs seid ihr auch fit für unser Auffahrtswochenende oder anderen Bikewochen.

 

Preis:

CHF 180.-- pro Person inkl. Bikemiete

CHF 130.-- pro Person ohne Bikemiete

Inklusiv:

Führung und Organisation des Kurses mit speziell entwickeltem Konzept für E-Mountainbike, Znüni, Mittagessen, Werksbesichtigung, Miete FLYER E-MTB

Nicht inbegriffen: An- und Abreise

Schwierigkeit: Einfach bis mittel

Vorkenntnisse: Keine nötig. Komplette Bike-Neulinge, wie auch Biker von herkömmlichen MTBs sind herzlich willkommen. Beide können profitieren.

Treffpunkt und Begrüssung: 08:00 Uhr im Showroom beim FLYER Werk

Kursende: 17:00 Uhr

 

Adresse: FLYER AG - Schwende 1 - 4950 Huttwil

Material:

ACHTUNG: Bitte Körpergrösse angeben, damit wir das richtige Bike bereit stellen können.

Normale Bikeausrüstung. Wir senden eine spezielle Ausrüstungsliste nach der Anmeldung.

 

Offerte anfragen für individuelles Angebot

Fahrtraining E-Mountainbike

CHF 180.00

Auffahrt E-Mountainbike Domleschg

21.-24. Mai 2020

Auffahrt mit dem E-Mountainbike im Domleschg / Graubünden

 

Spass, Genuss, herrliche Berglandschaften, ein traumhaft gelegenes Bergdorf und, nicht zuletzt, super schöne Biketouren für dich und dein E-MTB!

Dieses Angebot über Auffahrt findet ab dem Bergdorf Feldis statt. In Kombination mit der Luftseilbahn dürfen wir uns noch mehr Trails und Bergpanorama gönnen. Wir fahren auf der Seite von Feldis, dem Heinzenberg und bis nach Thusis in die Viamalaschlucht. So kann ich euch viel Abwechslung bieten und die Säumerkultur dieser spannenden Gegend näher bringen.

 

Preis:

CHF 750.- pro Person im Doppelzimmer

CHF 770.- pro Person im Einzelzimmer

Inklusiv:

Führung und Organisation der vier Biketage, Halbpension im gebuchten Zimmer, Erinnerungsbilder

Nicht inbegriffen: An- und Abreise nach Feldis, zusätzliche Konsumationen, Mittagsverpfegung, Luftseilbahn Rhäzüns-Feldis und allfällige weitere ÖV-Fahrten, allfällige Übernachtung von Mittwoch auf Donnerstag.

Schwierigkeit: Einfach bis mittel

Vorkenntnisse: Wenig Bikeerfahrung mit oder ohne Strom ist von Vorteil. Wer nicht sicher ist, dem empfehle ich das FLYER E-MTB-Fahrtraining, das wir in Huttwil im FLYER-Werk anbieten. Ich berate euch gerne.

Treffpunkt und Begrüssung: Donnerstag, 09:00 Uhr im Hotel Mira Tödi in Feldis

Anreise: Wer möchte, kann bereits am Vorabend anreisen. Bitte bei der Anmeldung unbedingt notieren!!!

Ende: Ca. 16:00 Uhr am Sonntag

Adresse: Hotel Mira Tödi, Giudemvitg 3, 7404 Feldis www.hotel-miratoedi.ch

 

Ausrüstung

Wir senden eine spezielle Ausrüstungsliste nach der Anmeldung. Miet-E-MTBs von FLYER können gerne über uns bezogen werden. Bitte bei uns reservieren.

 

Offerte anfragen für individuelles Angebot

Fahrtraining E-Mountainbike

CHF 750.00

Alpencross Bikewoche St. Moritz-Zermatt Teil 2 von 2

23.-29. August 2020

Mit dem Glacier-Express oder dem Auto würden wir wohl nur einen Tag für diese Strecke benötigen. Wir satteln aber das Bike und nehmen uns zwei Wochen, auf zwei Jahre verteilt Zeit. Zwei Wochen voller imposanter Berge, vielen Trails, Pässen und grandiosen Erlebnissen. Graubünden, Uri, Tessin und Wallis, soooo weit gehts durch verträumte Täler und hohe Pässe.

Die Hightlights dieser zweiten Woche im 2020 werden die rauhe Landschaft des Maighelpasses, der Downhill vom Gotthardpass, die endlose Abfahrt vom Nufenenpass und die erste Ansicht des Matterhorns sein. 

 

Die Route

 

2020: Obersaxen-Zermatt

6300 Höhenmeter; 200 Kilometer

Obersaxen-Sedrun; Sedrun-Pass Maighels-Andermatt; Andermatt-Gotthardpass-Scimfuss-Airolo-Bedrettotal; Bedrettotal-Shuttle-Nufenenpass-Goms-Mörel; Mörel-Visp-Zermatt; Suplement am Samstag: Gornergrad-Freeride bis Zermatt/Täsch.

 

Preis für Teil 2, 2020:

Im Doppelzimmer mit Halbpension: CHF 1600.-

Im Einzelzimmer mit Halbpension: CHF 1700.-

 

Inbegriffen:

Führung und Organisation der gesamten Bikewoche, Zimmer mit Halbpensions-Menü in ***Hotels und 1x Berggasthaus, alle Gepäcktransporte, Shuttle All`Aqua bis Nufenenpass, Retour-Shuttle Zermatt-Obersaxen, Foto`s von der Woche

Nicht inbegriffen: An- und Abreise zum Startort, Lunch/Mittagessen, Getränke, weitere Transporte (z.B. Gornergrat am Samstag)

Schwierigkeit: Mittel

Vorkenntnisse: Grundsätzlich sind die Touren mittelschwer. Die Touren weisen aber auch einige schwierigere Stellen auf oder sind natürlich auch leichter. Es muss auch mal geschoben werden. Bei Fragen beraten wir dich gerne.

Treffpunkt: Sonntag um 18:00 Uhr in Obersaxen

Ende: Samstag am Morgen in Zermatt/Täsch (s. Suplement). Wir haben einen Shuttel zurück nach Obersaxen. Die Rückkehr ist mitte Nachmittag geplant.

Material: Normale Bikeausrüstung. Eine Ausrüstungsliste folgt nach der Anmeldung.

 

Offerte anfragen für individuelles Angebot

Alpencross Bikewoche St.Moritz-Zermatt Teil 2

CHF 1 600.00

E-Weekend Pilatusgebiet / Zentralschweiz / Luzern

12.-13. September 2020

Das Pilatusgebiet bei Luzern ist nicht bekannt für seine Biketouren. Wir sind aber hier zuhause und können dir die schönsten E-MTB-Touren zeigen. Imposante Nordwände, unerwartete Seesichten, gemütliche Alpen und natürlich coole Trails. Du wirst überrascht sein, was hier alles möglich ist.

Ihr könnt das Angebot mit oder ohne Hotelübernachtung buchen.

 

Die möglichen Touren

-Pilatusrundtour bis ins Entlebuch und zurück - Gebietswechsel auf elektrisch

-Renggpass - mit Seesicht

-Grosse Eigenthaler Rundtour - unter der Nordwand

-Genussbiketour im Pilatuswald - den Drachen im Rücken

Wir passen die Touren den Bedürfnissen der Teilnehmenden an - es soll ja schliesslich Spass machen.

 

Preise

CHF 160.- pro Person für Führung und Organisation der beiden Biketouren

CHF 85.- pro Person (ungefährer Preis, je nach Zimmer) für Zimmer/Frühstück im Hotel Hammer

CHF 125.- pro Person für allfälliges Mietbike von FLYER

 

Inbegriffen:

Führung und Organisation der beiden Biketouren, Spesen des Guides, Fotos der Touren

Nicht inbegriffen: An- und Abreise, Lunch/Mittagessen, Getränke

Schwierigkeit: Einfach bis Mittel

Vorkenntnisse: Die Touren sind mehrheitlich einfach mit einzelnen schwierigeren Stellen. Im Zweifelsfall einfach kurz mailen oder anrufen. Wir beraten dich gerne. TIP: Unser Fairtraining ist immer eine gute Vorbreitung.

Treffpunkt: Samstag, 9:00 Uhr

Ende: Sonntag, ca. 16 Uhr

Material: Normale Bikeausrüstung. Eine Ausrüstungsliste folgt nach der Anmeldung.

 

Offerte anfragen für individuelles Angebot

E-Weekend Pilatusgebiet

CHF 160.00

Alpencross Bikewoche St. Moritz-Zermatt Teil 1 von 2: September 2019 (schön war`s - schon vorbei)

Eine Rückschau

Mit dem Glacier-Express oder dem Auto hätten würden wir wohl nur einen Tag für diese Strecke. Wir satteln das Bike und nehmen uns zwei Wochen, auf zwei Jahre verteilt, Zeit. Zwei Wochen voller imposanter Berge, vielen Trails, Pässen und grandiosen Erlebnissen. Graubünden, Uri, Tessin und Wallis, soooo weit gehts durch verträumte Täler und hohe Pässe.

 

Die geplante Route

2019: St. Moritz-Obersaxen GR

7250 Höhenmeter; 200 Kilometer

St.Moritz-Scalettapass-Davos; Davos-Zügenschlucht-Lenzerheide; Lenzerheide-Schiinschlucht-Thusis-Glaspass; Glaspass-Safiental-Tomülpass-Vals; Vals-Lumnezia-Obersaxen

2020: Obersaxen-Zermatt

6800 Höhenmeter; 200 Kilometer

Obersaxen-Sedrun; Sedrun-Pass Maighels-Andermatt; Andermatt-Gotthardpass-Scimfuss-Airolo-Bedrettotal; Bedrettotal-Shuttle-Nufenenpass-Goms-Mörel; Mörel-Visp-Zermatt; Suplement am Samstag: Gornergrad-Freeride bis Zermatt und evt. bis Visp

Preis:

Im Doppelzimmer mit Halbpension: CHF 1600.-

Im Einzelzimmer mit Halbpension: CHF 1700.-

Inbegriffen:

Führung und Organisation der gesamten Bikewoche, Zimmer mit Halbpensions-Menü in ***Hotels und 1x Berggasthaus, alle Gepäcktransporte, Retour-Shuttle von Obersaxen nach St.Moritz, Foto`s von der Woche

Nicht inbegriffen: An- und Abreise, Lunch/Mittagessen, Getränke, weitere Transporte (z.B. Nufenenpass oder Gornergrat)

Schwierigkeit: Mittel

Vorkenntnisse: Grundsätzlich sind die Touren mittelschwer. Die Touren weisen aber auch einige schwierigere Stellen auf oder sind natürlich auch leichter. Es muss auch mal geschoben werden. Bei Fragen beraten wir dich gerne.

Treffpunkt: Sonntag am Nachmittag im Engadin

Ende: Samstag am Morgen. Gäste, die das Auto in St.Moritz haben, werden wieder dort hin gefahren. Andere können auch z.B. in Thusis aussteigen.

Material: Normale Bikeausrüstung. Eine Ausrüstungsliste folgt nach der Anmeldung.

 

Offerte anfragen für individuelles Angebot

Fahrtraining E-Mountainbike

CHF 1 600.00